IR News

In this section Rocket Internet provides the latest financial information relevant to analysts and shareholders, including updates on the company's financial performance and other announcements for investors.

Auf dieser Seite stellt Rocket Internet die neuesten Finanzinformationen für Analysten und Anteilseigner zur Verfügung, darunter relevante Updates zur finanziellen Entwicklung des Unternehmens sowie weitere Meldungen für Investoren.

Rocket Internet SE / Key word(s): Investment

19-Jun-2017 / 07:37 CET/CEST
Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR, transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


NOT FOR PUBLICATION OR DISTRIBUTION, DIRECTLY OR INDIRECTLY, IN OR INTO THE UNITED STATES, CANADA, JAPAN OR AUSTRALIA

Public disclosure of inside information according to Article 17 para. 1 of the Regulation (EU) No 596/2014 on market abuse (market abuse regulation - MAR)

Ad-hoc: Price range set for Delivery Hero IPO

- Price range set for initial public offering of Delivery Hero AG at EUR 22.00 to EUR 25.50 per Delivery Hero AG share

- The IPO will consist of 18,950,000 newly issued shares in Delivery Hero AG and 15,000,000 million existing shares in Delivery Hero AG from the holdings of existing shareholders. An additional 5,092,500 million shares may be placed in connection with a potential over-allottment

Berlin, June 19, 2017 - today, Delivery Hero AG has set the price range for its planned initial public offering (the "Offering") at EUR 22.00 to EUR 25.50 per share. The planned Offering is subject to approval of the prospectus by the German Federal Financial Supervisory Authority (BaFin) and its publication. The planned Offering will consist of 18,950,000 newly issued ordinary registered shares from a capital increase and of 15,000,000 existing ordinary registered shares from the holdings of certain existing shareholders, including at least 5,263,158 existing ordinary registered shares indirectly held by Rocket Internet SE ("Rocket Internet"). Furthermore, up to 5,092,500 ordinary registered shares (comprising 15% of the offered shares) indirectly held by Rocket Internet may be placed in connection with a potential over-allotment.

Disclaimer

This document contains forward-looking statements. These statements are based on the current views, expectations and assumptions of the management of Rocket Internet SE ("Rocket Internet") and involve known and unknown risks and uncertainties that could cause actual results, performance or events to differ materially from those expressed or implied in such statements. Actual results, performance or events may differ materially from those described in such statements due to, among other things, changes in the general economic and competitive environment, risks associated with capital markets, currency exchange rate fluctuations and competition from other companies, changes in international and national laws and regulations, in particular with respect to tax laws and regulations, and other factors. Rocket Internet does not assume any obligations to update any forward-looking statements.

This document is not directed to or intended for distribution to or use by, any person or entity that is a citizen or resident or located in any locality, state, country or other jurisdiction where such distribution, publication, availability or use would be contrary to law or regulation or which would require any registration or licensing within such jurisdiction.

This document is neither an advertisement nor a prospectus and should not be relied upon in making any investment decision to purchase, subscribe for or otherwise acquire any securities.

This document constitutes neither an offer to sell nor a solicitation to buy securities. The offer will be made solely by means of, and on the basis of, a securities prospectus which is to be published. An investment decision regarding the publicly offered securities of Delivery Hero AG should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus will be published promptly upon approval by the German Federal Financial Supervisory Authority (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, BaFin) and will be available free of charge from Delivery Hero AG, Oranienburgerstrasse 70, 10117 Berlin, Germany, or on the Delivery Hero AG website.

This document is not an offer of securities for sale in the United States. The securities of the Company are not and will not be registered pursuant to the provisions of the US Securities Act of 1933, as amended (the "Securities Act") or with the securities regulators of the individual states of the United States. The securities may not be offered, sold or delivered, directly or indirectly, in or into the United States except pursuant to an exemption from the registration and reporting requirements of the United States securities laws and in compliance with all other applicable United States legal regulations. The Company does not intend to register its securities under the Securities Act or to conduct a public offering of securities in the United States.

Sales in the United Kingdom are also subject to restrictions. The securities are only available in the United Kingdom to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities in the United Kingdom will be engaged in only with, such relevant persons to whom it may be lawfully communicated ("Relevant Persons"). Any person in the United Kingdom who is not a Relevant Person should not act or rely on this document or any of its contents.




Contact:
Christian Lasch
Chief Compliance Officer
Tel: 01 62 / 10 49 35 7
E-Mail: [email protected]

19-Jun-2017 CET/CEST The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

Rocket Internet SE / Key word(s): Investment

12-May-2017 / 21:53 CET/CEST
Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR, transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Public disclosure of inside information according to Article 17 para. 1 of the Regulation (EU) No 596/2014 on market abuse (market abuse regulation - MAR)

Ad-hoc: Naspers Invests EUR 387 Million in Delivery Hero

Berlin, Germany, May 12, 2017 - Delivery Hero Group ("Delivery Hero") has today announced an investment of EUR 387 million, primarily in newly issued shares, by global internet and entertainment group Naspers, at a valuation in line with the previous valuation. Rocket Internet SE's ("Rocket Internet" or the "Company") (ISIN DE000A12UKK6) fully-diluted stake in Delivery Hero will decrease due to the Naspers' investment and other effects from c. 38% to c. 33% (depending on the final transaction structure).

End


Disclaimer

This document contains forward-looking statements. These statements are based on the current views, expectations and assumptions of the management of Rocket Internet SE ("Rocket Internet") and involve known and unknown risks and uncertainties that could cause actual results, performance or events to differ materially from those expressed or implied in such statements. Actual results, performance or events may differ materially from those described in such statements due to, among other things, changes in the general economic and competitive environment, risks associated with capital markets, currency exchange rate fluctuations and competition from other companies, changes in international and national laws and regulations, in particular with respect to tax laws and regulations, and other factors. Rocket Internet does not assume any obligations to update any forward-looking statements.

Contact:
Christian Lasch
Chief Compliance Officer
Tel: 01 62 / 10 49 35 7

E-Mail: [email protected]

12-May-2017 CET/CEST The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

IR News

Rocket Internet SE / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

19.06.2017 / 07:37 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN, KANADA, JAPAN ODER AUSTRALIEN

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)

Ad-hoc: Preisspanne für Börsengang von Delivery Hero festgelegt

- Die Preisspanne für den Börsengang der Delivery Hero AG beträgt EUR 22,00 bis EUR 25,50 je Aktie der Delivery Hero AG.

- Der Börsengang wird 18.950.000 neu ausgegebene Aktien der Delivery Hero AG und 15.000.000 bestehende Aktien aus den Beteiligungen bestehender Aktionäre umfassen. Weitere 5.092.500 Aktien können im Rahmen einer möglichen Mehrzuteilung platziert werden.

Berlin, 19. Juni 2017, die Delivery Hero AG hat heute die Preisspanne für ihren geplanten Börsengang (der "Börsengang") auf EUR 22,00 bis EUR 25,50 je Aktie festgesetzt. Der geplante Börsengang steht unter dem Vorbehalt der Billigung des Prospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und dessen Veröffentlichung. Der geplante Börsengang wird aus 18.950.000 neu ausgegebenen Namensaktien aus einer Kapitalerhöhung und aus 15.000.000 bestehenden Namensaktien, aus Beteiligungen bestimmter bereits bestehender Aktionäre, einschließlich zumindest 5.263.158 bestehender Namensaktien, welche indirekt von der Rocket Internet SE ("Rocket Internet") gehalten werden, bestehen. Darüber hinaus können bis zu 5.092.500 Namensaktien (15% der angebotenen Aktien), welche indirekt von Rocket Internet gehalten werden, im Rahmen einer möglichen Mehrzuteilung platziert werden.

Disclaimer

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf der gegenwärtigen Sicht, Erwartungen und Annahmen des Managements der Rocket Internet SE ("Rocket Internet") und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Resultate, Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den darin enthalten ausdrücklichen oder impliziten Aussagen abweichen können. Die tatsächlichen Resultate, Ergebnisse oder Ereignisse können wesentlich von den darin beschriebenen abweichen aufgrund von, unter anderem, Veränderungen des allgemeinen wirtschaftlichen Umfelds oder der Wettbewerbssituation, Risiken in Zusammenhang mit Kapitalmärkten, Wechselkursschwankungen und dem Wettbewerb durch andere Unternehmen, Änderungen in einer ausländischen oder inländischen Rechtsordnung insbesondere betreffend das steuerrechtliche Umfeld oder durch andere Faktoren. Rocket Internet übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Diese Mitteilung ist nicht an Personen gerichtet oder zur Übermittlung an bzw. zur Nutzung durch solche Personen bestimmt, die Staatsbürger oder Einwohner eines Staates, Landes oder anderer Jurisdiktion sind, oder sich dort befinden, wo die Übermittlung, Veröffentlichung, Zugänglichmachung oder Nutzung der Mitteilung gegen geltendes Recht verstoßen oder irgendeine Registrierung oder Zulassung innerhalb einer solchen Jurisdiktion erfordern würde.

Diese Mitteilung ist weder eine Werbung noch ein Prospekt und sollte nicht zur Grundlage für eine Investitionsentscheidung in Bezug auf den Kauf, die Zeichnung oder sonstigen Erwerb von Wertpapieren gemacht werden.

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Das Angebot erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eines zu veröffentlichenden Wertpapierprospekts. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere von Delivery Hero AG sollte nur auf der Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt wird unverzüglich nach Billigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) veröffentlicht werden und bei der Delivery Hero AG, Oranienburger Str. 70, 10117 Berlin, Deutschland, oder auf der Delivery Hero AG Webseite kostenfrei erhältlich sein.

Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere der Gesellschaft sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der "Securities Act") oder bei den Wertpapieraufsichtsbehörden der einzelnen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten registriert. Die Wertpapiere dürfen, außer im Rahmen eines Ausnahmetatbestands der Registrierungs- und Meldeanforderungen des Wertpapierrechts der Vereinigten Staaten sowie in Übereinstimmung mit allen anderen anwendbaren Rechtsvorschriften der Vereinigten Staaten, weder direkt noch indirekt in den Vereinigten Staaten angeboten, verkauft oder geliefert werden. Die Gesellschaft beabsichtigt nicht, ihre Aktien gemäß dem Securities Act registrieren zu lassen oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten durchzuführen.

Verkäufe im Vereinigten Königreich unterliegen auch Beschränkungen. Im Vereinigten Königreich sind die Wertpapiere nur für Personen verfügbar, und jede Aufforderung zur Abgabe eines Angebots, jedes Angebot und jede Vereinbarung zur Zeichnung, zum Kauf oder sonstigen Erwerb von Wertpapieren ist nur an solche Personen gerichtet, an die es rechtmäßigerweise kommuniziert werden darf ("Relevante Personen"). Jede Person im Vereinigten Königreich, die keine Relevante Person ist, sollte nicht auf Basis dieser Mitteilung oder ihrer Inhalte handeln und auf diese vertrauen.




Kontakt:
Christian Lasch
Chief Compliance Officer
Tel: 01 62 / 10 49 35 7

E-Mail: [email protected]

19.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Rocket Internet SE / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

12.05.2017 / 21:53 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)

Ad-hoc: Naspers investiert 387 Millionen Euro in Delivery Hero

Berlin, Deutschland, 12. Mai 2017 - Die Delivery Hero Gruppe ("Delivery Hero") hat heute ein 387 Millionen Euro Investment, primär im Rahmen einer Kapitalerhöhung, der globalen Medien- und Internetgruppe Naspers bekanntgegeben, das zu einer vergleichbaren Bewertung der letzten Finanzierungsrunde erfolgte. Der Anteil von Rocket Internet SE ("Rocket Internet" oder das "Unternehmen") (ISIN DE000A12UKK6) an Delivery Hero verringert sich auf vollständig verwässerter Basis aufgrund der Naspers Investition und weiterer Faktoren von ca. 38% auf ca. 33% (abhängig von der finalen Transaktionsstruktur).

Ende

Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen basieren auf der gegenwärtigen Sicht, Erwartungen und Annahmen des Managements der Rocket Internet SE ("Rocket Internet") und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Resultate, Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den darin enthalten ausdrücklichen oder impliziten Aussagen abweichen können. Die tatsächlichen Resultate, Ergebnisse oder Ereignisse können wesentlich von den darin beschriebenen abweichen aufgrund von, unter anderem, Veränderungen des allgemeinen wirtschaftlichen Umfelds oder der Wettbewerbssituation, Risiken in Zusammenhang mit Kapitalmärkten, Wechselkursschwankungen und dem Wettbewerb durch andere Unternehmen, Änderungen in einer ausländischen oder inländischen Rechtsordnung insbesondere betreffend das steuerrechtliche Umfeld, die Rocket Internet betreffen, oder durch andere Faktoren. Rocket Internet übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.


Kontakt:
Christian Lasch
Chief Compliance Officer
Tel: 01 62 / 10 49 35 7

E-Mail: [email protected]

12.05.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this